Geschäftstelle: Grüne Aue 19a, 14776 Brandenburg an der Havel Tel. und Fax: 03381 / 660324 Geschäftsstelle: bsbdbrb@t-online.de Einkommensrunde 2013 für die Länder Warnstreik und Demo am 6. März 2013 in Potsdam! Liebe Kolleginnen und Kollegen,   die Einkommensrunde 2013 für die Beschäftigten der Länder hat am 31. Januar 2013 begonnen. In zwei Verhandlungsrunden haben die Arbeitgeber kein Angebot vorgelegt. Der dbb fordert in den Verhandlungen unter anderem:   6,5 Prozent mehr Entgelt inklusive einer sozialen Komponente 100 Euro mehr für die Auszubildenden Zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Ergebnisses auf die Landes- und Kommunalbeamten Grundtarifierung für Lehrkräfte   Zur Unterstützung unserer Forderungen rufen wir alle Beschäftigten im Landesdienst in Brandenburg zu einem ganztägigen Warnstreik auf   Wir treffen uns am 6. März 2013, ab 15.30 Uhr Uhr, in Potsdam Lustgarten um gemeinsam zu demonstrieren!   Jeder Tarifbeschäftigte im Landesdienst (TV-L) hat das Recht, sich am Warnstreik zu beteiligen. Die betroffenen Kommunal- und Landesbeamten haben kein Streikrecht. Trotzdem können sie unsere Forderung selbstverständlich in ihrer Freizeit bei der Demonstration und der Kundgebung unterstützen.   Ulrich Hohndorf Leiter Geschäftsbereich Tarif
Besucher seit 01.04.2001